Geschichte

Die erste Weihnachts-Ausstellung fand 1983 statt. Karl Egli sel. präsidierte diese bis 1996. Als ich im Jahre 1999 das OK übernahm, waren es 30 Aussteller die alle im Dorftreff Platz fanden. 2002 wurde das Werkdienstgebäude miteinbezogen. 2005 erstellte man einen Zwischenbau um die zunehmende Anzahl Aussteller unterzubringen. 2008 war Premiere mit dem grossen Zelt Richtung Fussballplatz und 2013 wurde nochmals um 15 Meter auf 65mx20m verlängert. Für die GEWA 2018 wird das Zelt der Raiffeisenbank am Ricken genutzt. In Zukunft wird dann die neue Dreifachhalle genutzt werden können. Hier ein kleiner Zusammenschnitt aller Ausstellungen.

© 2018 Gewerbe Eschenbach